Qualitätssicherung

Qualitätsmanagement bzw. -sicherung sind unabdingbarer Bestandteil unseres Klinikkonzeptes. Sie garantieren das gleichbleibend hervorragende Niveau der Behandlung, Beratung und Versorgung unserer Einrichtung.

Alle Phasen der medizinischen und pflegerischen Maßnahmen sind lückenlos aufeinander abgestimmt und werden dokumentiert. Sie werden durch die Qualitätssicherung permanent und systematisch geprüft. Aus den Prüfungsprozessen resultierende notwendige Änderungen werden fortlaufend schnell, flexibel und unbürokratisch durchgeführt.

Zum Qualitätsmanagement in der Eilenriede Klinik gehören:

  • Hygienebeauftragter
  • Röntgenbeauftragter
  • Bluttransfusionsbeauftragter
  • Strahlenschutzbeauftragter
  • Medizinproduktbeauftragter
  • Brandschutzbeauftragter
  • Beauftragter für Beschwerdemanagement